Gartenarbeit

Kinder erleben die Gartenwelt neu

Wir finden, ein Kind sollte bevor es groß ist, die Erlebniswelt Garten richtig erlebt haben. Nur für einige ist das im heimischen Garten möglich, da viele Eltern inzwischen keinen eigenen Garten mehr besitzen, in dem sie Obst und Gemüse anbauen. Aus diesem Grund sollte dies zumindest in den Schulen möglich gemacht werden. Ein Schulgarten für jedes Kind!

Wir wollen dieses Ziel mit unseren Beiträgen unterstützen und Eltern, Kindern, Lehreren und Erziehern mit Tipps helfen, sich zu vernetzen und aktiv an der Schulgartenarbeit teilzunehmen. Auf unserer Seite „Links“ findet Ihr zudem viele Anlaufstellen, die Euch bei der Netzwerkarbeit helfen, entwickeln und koordinieren können. Ihr findet Hilfe, wenn es um Aus- und Weiterbildung geht und um die Entwickling individueller Konzepte sowie Lehrpläne, für Euren Schulgarten.

ErntezeitSowohl wir Erwachsenen als auch die Kinder können bei einem Projekt Schulgarten nur profitieren, da in der heutigen Zeit viel in Vergessenheit gerät, was unsere Großeltern noch als ganz alltäglich gesehen haben – Die Natur erleben. Selbst ein pflanzen, pflegen und am Ende die Ernte einfahren. Dieses Erlebnis sollte jedem Kind möglich sein und das Wissen, dass es dadurch erfährt, wird es nicht mehr vergessen und hoffentlich auch an seine Kinder wieder weitergeben. Wir freuen uns, mit Euch in Kontakt zu treten.

Garten - Anbau von Gemüse